Tagesspruch

Unbenanntes Dokument 26. Januar

Es gibt keine unlösbaren Situationen.
Beschränke dein Denken niemals auf ein Leben. Es gibt nicht nur ein einziges
Leben.
Du hast bereits so viele Leben durchwandert, dass du es wissen müsstest.
Du vergisst aber die einzelnen Leben. Dies ist notwendig, damit dich die
Erinnerungen nicht belasten oder gar überlasten.
Glaube immer fest daran, dass Meine ewige Gerechtigkeit alles ausgleicht.
Keiner wird benachteiligt, keiner bevorzugt.
Es gibt keine Ungerechtigkeit auf der Welt – im gesamten Universum nicht.
Beherzige stets den Satz: Je unwissender jemand ist, desto schneller und
absoluter urteilt er.
Glaube nicht blind dem Augenschein, denn er kann dich gründlich in die Irre
führen.
Glaube vielmehr: Es gibt für Mich keine unlösbaren Probleme.
Weißt du weder ein noch aus, so bete. Bete von ganzem Herzen, und Ich werde
dir helfen.
Heute genauso wie in den vielen anderen Leben auch.

Aus dem Buch Zeitlose Wahrheiten für jeden Tag

Zurück